Projekte in Arbeit.

fullsizeoutput_2862.jpeg
IMG_7227.JPG

Ein Grundstück in Oberweimar mit Fernblick nach Belvedere für eine Familie mit zwei kleinen Kindern kam auf freundliche Empfehlung von Bauherren im Januar zu uns.

Die Baugenehmigung ist erteilt worden, jetzt geht es weiter im Bauprozess.

Der Rohbaubeginn wird Ende 19 erfolgen.

IMG_1394.jpg

Einem kleinen Siedlungshaus in Oberweimar fehlt ein Zimmer.

Bald nicht mehr!

Abriss, Erdarbeiten und die Bodenplatte sind fertig zur Zeit werden die Holzrahmen und das Dach gestellt.

IMG_7675.JPG
IMG_7673.JPG

Das Torhaus von Schloß Kochberg.

Renovierung des 1. Obergeschoß und Möblierung der beiden Wohnungen mit allem was für eine Nutzung als Ferienwohnung für Künstler des Liebhabertheaters benötigt wird.

Um den engen Kostenrahmen einzuhalten haben wir das Nötigstes ausführen lassen und damit das maximale Ergebnis für die Räume erzielt.

Die strengen Vorgaben, seitens der Klasse Stiftung Weimar, bezüglich der verwendeten Baustoffe, 100% Volldeklaration, Spachtel und Wandfarben Kreidezeit Produkte und Standölfarben für die Lackarbeiten, haben wir sehr gerne umgesetzt. 

Bei der Ausgestaltung der Räume haben wir auf Vollholzmöbel, Biobaumwolle und den weitgehende Verzicht von Plastik gesetzt.

PastedGraphic-16.jpg
IMG_5645.jpg

Außerdem projektieren wir gerade zwei Ferienhäuser, eines in der Uckermark und eines auf der Insel La Palma.

Betreut wird die Ausführung der Häuser dann von Kollegen vor Ort. Eine gute Art der Arbeitsteilung.

PastedGraphic-19.jpg
IMG_0043.JPG
PastedGraphic-8.jpg

Das Wohn- & Servicehaus für die Stiftung Dr. Georg Haar in Niedergrunstedt. 

Dazu muss die alte Lagerscheune, für die keine sinnvolle Nutzung mehr gefunden werden konnte, abgerissen werden. Innerhalb ihrer alten Kubatur könnten dann zwei kleine Wohnhäuser in pädagogische Ergänzung zum Mutter-Kindhaus entstehen.

Die öffentlichen Nutzungen in vorderen Haus könnten zur Verbesserung des dörflichen Umfeld dienen und würde mit LEADER plus Mitteln gefördert werden.